TADUS Team
Dr. Thaddäus Baier

Dank Familie und Freunden kam Thaddäus schon als Kind in Kontakt mit der Landwirtschaft, begeisterte sich für die Landtechnik – und wunderte sich bald, warum es noch keine Traktoren mit elektrischem Antrieb gab. Nach seiner Promotion an der TU München und einigen Jahren Berufserfahrung als Entwicklungsingenieur wurde es für Thaddäus Zeit, seine Vision Wirklichkeit werden zu lassen.

Johanna, eine langjährige PR-Managerin mit kaufmännischem Hintergrund, teilte schnell Thaddäus‘ Traum vom elektrischen Traktor. Schon als Jugendliche begleitete sie ihren Vater, einen der ersten Händler von Elektroautos in Deutschland, auf Messen und leistete erste Überzeugungsarbeit. Im Automobilbereich ist der Übergang zur Elektromobilität inzwischen in Schwung gekommen. Nun freut Johanna sich darauf, die Vorteile des elektrischen Antriebs auch in der Landwirtschaft in die Anwendung zu bringen.

Johanna Baier

Thaddäus und Johanna schlossen sich in ihrem gemeinsamen Ziel zusammen, gründeten 2021 ihre eigene GmbH und legten im Frühjahr 2022 gemeinsam mit einem breit aufgestellten Team mit der Entwicklung los. Thaddäus verantwortet seither alle technischen Themen, Johanna die gesamte kaufmännische Seite. Das erste Funktionsmuster für den TADUS Traktor hat seine Jungfernfahrt im Sommer 2023 absolviert und wird aktuell ausführlich getestet und perfektioniert. Für das erste Funktionsmuster wurde das neu entwickelte Antriebssystem in ein bereits bestehendes Basisfahrzeug integriert. Im nächsten Schritt wird ein seriennaher Prototyp entwickelt. Der Marktgang ist 2025 geplant.

Fotos von Stefan Schauer